Home Fett-weg-Laser – Einfach schnell abnehmen: Vergleich mit Ultraschall

Vergleich iLipo mit anderen Methoden

Direkter Vergleich iLipo Fett-weg-Laser zu Ultraschall

 

iLipo Fett-weg-LaserUltraschallmethode
WirkungsweiseEnergiedepots (Tryclyceride) in den Fettzellen werden in freie Fettsäuren gespalten, die Fettzelle wird entleert und auf ihre ursprüngliche Größe gebracht. Der Körper kann diese freien Fettsäuren sofort verwenden und verarbeiten.Die Fettzelle wird zerstört, die dort gespeicherten Tryclyceride und das Zellmaterial werden unverändert in den Körper abgegeben. Der Körper kann dies so nicht verwenden, die Leber muss die Verarbeitung vornehmen.
Belastung für den KörperGering, die Leber wird kaum belastet. Die Verarbeitung der freigesetzten Fettsäuren entspricht dem Vorgang nach einer üblichen Mahlzeit.Groß: durch den Abbau des zerstörten Zellmaterials und der Spaltung der freigesetzten Tryclyceride wird die Leber sehr stark belastet.
BehandlungsintervallJeden zweiten Tag ist eine Behandlung möglich, da der Körper nicht belastet wird.Alle 14 Tage ist eine Behandlung möglich.
BehandlungsflächeIn einer Behandlungssitzung kann eine komplette Problemzone (z.B. Bauch, Beine, Arme, etc.) behandelt werden.In einer Behandlungssitzung kann die Fläche, die zwei Handteller entspricht, behandelt werden.
NebenwirkungenKeineBlaue Flecken, Druckschmerz, teilweise Zerstörung von Leberzellen
Folgen der BehandlungDa keine Fettzellen zerstört werden, besteht keine Gefahr von Bildung neuer Fettzellen zum späteren Zeitpunkt um das Herz und um innere Organe.Da die ursprünglichen Fettzellen zerstört werden, besteht die Gefahr der Bildung von neuen Fettzellen um die inneren Organe, wenn später wieder zuviel Kalorien aufgenommen werden (analog Fettabsaugung, Fett-weg-Spritze)
BehandlungsablaufDas Gerät arbeitet komplett selbständig. Die Vorbereitungszeit beträgt weniger als fünf Minuten, er wird kein Gel benötigt. Es gibt keine Verschleißteile.Der / Die Behandler(in) muss das Handstück unter körperlichem Einsatz während der gesamten Behandlung über die Behandlungsfläche führen. Es wird Gel benötigt.